Sie befinden sich hier: Startseite » Presse
Aktuelles

Verkauf des historischen Wasserturms der Stadt Lützen

Der ZWA Bad Dürrenberg sucht Kaufinteressenten für einen historischen Wasserturm.

Der historische Wasserturm diente bis vor ca. 30 Jahren der Versorgung Lützens mit Trinkwasser. Seither steht der Wasserturm leer und dient als Standort für Mobilfunkantennen. Entsprechende Mietverträge bestehen bis Ende 2025.

Der Wasserturm verfügt weder über einen Trinkwasser- noch über einen Schmutzwasserhausanschluss. Ein Stromanschluss ist vorhanden, wird derzeit aber ausschließlich vom Mobilfunkbetreiber genutzt.

Die vorhandene Dachkonstruktion wurde durch einen Sturm im Januar 2018 stark beschädigt und aus Sicherheitsgründen vom Turm entfernt. Diese Konstruktion lagert zur Ermöglichung einer denkmalschutzgerechten Reparatur derzeit neben dem Turm.

Ein Gutachten über den Verkehrswert des Wasserturmes (Stand Mai 2019) liegt vor und kann Kaufinteressenten auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Grundlegende Daten:

  • Standort: Karl-Marx-Straße, 06686 Lützen
  • Grundstücksfläche 444 m²
  • Baujahr 1920er Jahre
  • Stahlbeton-Skelettbauweise mit ausgemauerten Wänden
  • achteckige Grundrissform
  • Außendurchmesser ca. 7,50 m
  • Gesamthöhe ca. 36 m
  • Höhe bis zur Unterkante der Dachkonstruktion ca. 31 m
  • Höhe bis zur einzigen Plattform im Gebäude ca. 25,90 m

 

Bitte richten Sie Ihre Preisangebote an:

ZWA Bad Dürrenberg
Verbandsgeschäftsführer Franz-Xaver Kunert
Thomas-Müntzer-Straße 11
06231 Bad Dürrenberg
E-Mail: info@zwa-badduerrenberg.de
Telefon: 03462 / 5425-0

© Nadine Ewert E-Mail

Zurück