Sie befinden sich hier: Startseite » Über uns » Stellenausschreibungen

Fachkraft für Trinkwassertechnik (m/w/d)

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts tragen wir Sorge für die Schmutzwasserentsorgung, Trinkwasserversorgung und die Niederschlagswasserentsorgung für ca. 47.000 Einwohner in 7 Städten und Gemeinden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

 Fachkraft für Trinkwassertechnik (m/w/d)

Fachlich und persönlich – Ihre Qualifikation ist überzeugend. Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Trinkwassertechnik oder vergleichbare Erfahrung / Tätigkeit im Trinkwasserbereich
  • technisches Verständnis und Freude daran, dieses mit handwerklichem Geschick anzuwenden
  • unternehmerisches Denken
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsvermögen und soziale Kompetenz
  • Teilnahme an Rufbereitschaft
  • Führerschein, mindestens Klasse CE inkl. aktuellem Seh-/Hörtest bzw. G 25
  • Baumaschinenführer

 

Innovativ und verantwortungsvoll – Ihre Aufgaben sind herausfordernd. In diesen Verantwortungsgebieten bereichern Sie unser Team:

  • selbständige und eigenverantwortliche Durchführung von Tiefbauarbeiten
  •  Durchführung von Reparatur- und Pflegearbeiten am Trinkwasserrohrnetz
  • Wartung, Pflege und Instandhaltung des Wasserwerks und der Außenanlagen
  • Zählerablesung einschl. Dokumentation über mobile Kommunikationstechnik
  • Unterstützung bei der Optimierung betrieblicher Prozesse
  • sonstige technische Tätigkeiten im Trinkwasserbereich

 

Auf das Beschäftigungsverhältnis finden die tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD) Anwendung. Die eingehenden Bewerbungen bewerten wir ausschließlich hinsichtlich fachlicher Qualifikation. Wir berücksichtigen Talente unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Nachweisen bis spätestens 28.02.2021 per Post oder per E-Mail:                                         

ZWA Bad Dürrenberg
Personalabteilung
Thomas-Müntzer-Str. 11
06231 Bad Dürrenberg 
info@zwa-badduerrenberg.de

 

Wenn Ihre Bewerbung unser Interesse weckt, laden wir Sie gern zu einem Bewerbungsgespräch ein. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir mögliche Kosten, die Ihnen bei der Wahrnehmung eines Bewerbungsgespräches in unserem Hause entstehen, leider nicht übernehmen können.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens 3 Monate aufbewahrt, danach erfolgt eine unaufgeforderte Vernichtung postalisch eingesendeter Unterlagen bzw. die Löschung der personenbezogenen Daten, welche wir von Ihnen auf digitalem Wege erhalten und gespeichert haben. Sofern wir Ihre Unterlagen in künftigen Stellenbesetzungsverfahren berücksichtigen dürfen, bitten wir Sie um entsprechende Bestätigung dessen in Ihrer Bewerbung.

 

© Nadine Ewert E-Mail